Fandom

Feuerwehr-Geschichte

Arbeitsgruppe Feuerwehrhistorik des Magdeburger Feuerwehrverbandes

97Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Am 10. Oktober 1991 trafen sich an der Feuerwehrgeschichte interessierte Angehörige der Magdeburger Feuerwehren und gründeten mit konstituierender Sitzung am 14. November 1991 die Fachgruppe Feuerwehrhistorik des Magdeburger Feuerwehrverbandes.

Derzeit bilden ein Kollege der Berufsfeuerwehr, vier ehemalige Angehörige der Berufsfeuerwehr Magdeburg, drei ehemalige Angehörige betrieblicher Feuerwehren, ein Angehöriger der freiwilligen Feuerwehr in der Fachgruppe Feuerwehrhistorik die Kernmannschaft. Weitere Kollegen / Kolleginnen werden entsprechend der jeweiligen Zielstellung einbezogen.

Das bisher größte Projekt war die Erarbeitung des Buches "125 Jahre Berufsfeuerwehr Magdeburg". Diese Buch erschien 1999 im SCRIPTUM Verlag Magdeburg (Verlag existiert nicht mehr).

Weitere Schriften waren:

  • 100 Jahre Rettungsdienst bei der Berufsfeuerwehr Magdeburg
  • Feuerwache Magdeburg-Süd (mit Ausführungen zur Feuerwache Magdeburg-Buckau)
  • Feuerwache Magdeburg-Mitte (Hauptfeuerwache)
  • Feuerwache Magdeburg-Neustadt
  • Feuerwache Magdeburg-Sudenburg
  • zwei Imagebroschüren der Feuerwehr Magdeburg (1996 und 2007)
  • Feuerwache Magdeburg-Nord
  • Freiwillige Feuerwehren in der Landeshauptstadt Magdeburg


Angedacht sind folgende Broschüren:

  • Ehrenamt - Katastrophenschutz Stadt Magdeburg
  • Broschüren zu speziellen Themen (Funktechnik, Taucher, Fahrzeugtechnik, ...)

Wir suchen dazu immer Material (Fotos, Veröffentlichungen aller Art, Unterlagen aller Art).


Zurück auf Feuerwehr-Geschichte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki