Fandom

Feuerwehr-Geschichte

Feuersozietäten

97Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Im Gebiet der Provinz Sachsen bestanden folgende Sozietäten:

von bis Gesellschaft
14.02.1685 vermutlich in den Jahren 1706 - 1711 eingegangen General-Feuer-Cassa der Stadt Magdeburg
01.06.1706 17.01.1711 Preußische Generalfeuerkasse
1719 1838 Chur- und neumärkische Städte-Feuersozietät, zu der aus der Provinz Sachsen die Städte Burg, Genthin, Görzke, Jerichow, Loburg, Möckern, Sandau, Tangermünde gehörten, die später dem Magdeburger Regierungsdepartement überwiesen wurden. Sie kamen 1838 zur Städtefeuersozietät
20.01.1721 05.08.1838 General-Feuer-Sozietät der Städte im Herzogthum Magdeburg und der Grafschaft Mansfeld, Magdeburgischer Hoheit (gilt als älteste Ursprungssozietät der Städte-Feuer-Sozietät)
05.04.1729 10.11.1784 Chursächsiche General-Brand-Kasse (geht auf in Brandversicherungs-Sozietät in den chursächischen Erblanden)
19.09.1732 05.08.1838 Städte-Feuer-Sozietät des Fürstentums Halberstadt und der Grafschaften Hohenstein, Rheinstein wie auch der Herrschaft Derenburg (gilt als zweite Ursprungssozietät der Städte-Feuer-Sozietät)
24.12.1737 22.09.1738 1914 Ritterschaftliche Feuersozietät für das Domkapitel, die Stifter, Klöster und Ritterschaft nebst Schrift- und Freikassen im Fürstentum Halberstadt (1914 aufgegangen in die Magdeburger Land-Feuersozietät)
24.04.1755 1789 Feuersozietät im Holzkreis des Herzogtums Magdeburg (1789 aufgegangen in Brand- Versicherungsgesellschaft auf dem platten Lande des Herzogtums Magdeburg und der Grafschaft Mansfeld, Magdeburgischer Hoheit)
25.08.1755 1789 Brandassekurations-Sozietät im Saalkreis, des Herzogtum Magdeburg und der Grafschaft Mansfeld (1789 aufgegangen in Brand-Versicherungsgesellschaft auf dem platten Lande des Herzogtums Magdeburg und der Grafschaft Mansfeld, Magdeburgischer Hoheit)
17.10.1755 1789 Gemeinschaftliche Feuersozietät in den Jerichauschen und Luckenwaldschen Kreisen (1789 aufgegangen in Brand-Versicherungsgesellschaft auf dem platten Lande des Herzogtums Magdeburg und der Grafschaft Mansfeld, Magdeburgischer Hoheit)
12.08.1756 1864 Feuersozietät für das platte Land der Grafschaft Hohnstein (1864 aufgegangen in die Land-Feuersozietät des Herzogtums Sachsen)
08.10.1770 1845 Feuer-Kassen-Sozietät vom platten Lande des Fürstentums Halberstadt (1845 aufgegangen in die Magdeburger Land-Feuersozietät)
1780 1804 Kurmainzische Sozietät für das Eichsfeld und das Fürstentum Erfurt (1804 aufgegangen in die Magdeburger Land-Feuersozietät)
10.11.1784 05.08.1838 Brandversicherungs-Sozietät in den chursächischen Erblanden (gibt Bestände an Feuersozietät des preußischen Herzogtum Sachsen)
08.12.1789 31.05.1922 Brand-Versicherungsgesellschaft auf dem platten Lande des Herzogtums Magdeburg und der Grafschaft Mansfeld, Magdeburgischer Hoheit (Magdeburger Land-Feuersozietät)
01.04.1816 05.08.1838 Feuersozietät des preußischen Herzogtum Sachsen (gibt Bestände an Provinzial-Städte- Feuersozietät der Provinz Sachsen)
05.08.1838 Provinzial-Städte-Feuersozietät der Provinz Sachsen
18.11.1871 06.12.1924 Feuerversicherungsverband in Mitteldeutschland
31.05.1922 Land-Feuersozietät der Provinz Sachsen in Magdeburg (Zusammenschluss der Land-Feuersozietät des Herzogtums Sachsen in Merseburg und der Magdeburger Land-Feuersozietät in Magdeburg)


Zurück auf Feuerwehr-Geschichte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki