FANDOM


Aders Prospekt

Bezeichnung der Firma

  • 1842 - 1848 Kupferschmiede und Apparatebau-Anstalt J. Aders
    1849 - 1862 Kupfer & Aders
    1863 - 1884 Aders, J.
    29.03.1884 - 28.1.1932 Metallwerke vormals J. Aders Akt.-Ges.


Anschrift

  • 1849 - 1866 neue Neustadt, Leopoldstraße 256
    1867 - 1873 Neustadt, Leopoldstraße 9
    1874 - 1887 Neustadt, Steinstraße 1
    1888 - 1931 Neustadt, Werkstraße 1, Magdeburg


Die Metallwerke vormals J. Aders Aktien-Gesellschaft sind am 29. März 1884 gegründet worden. Sie sind aus einer im Jahr 1842 vom Kupferschmied Julius Aders eröffneten Kupferschmiede und Apparatebau-Anstalt hervorgegangen.

Zweck der Gesellschaft ist die Herstellung und der Verkauf von Röhren aus Kupfer, Messing und anderen Metallen (ohne und mit Naht); Apparaten jeglicher Art; Geräten; Feuerlöschspritzen; Armaturen und Gußsachen jeder Art.

Der Bau von Feuerlöschspritzen war wahrscheinlich nur von untergeordneter Bedeutung, derzeit ist nur bekannt, dass um 1884 Spritzen gebaut worden.


Nach Informationen des Technikmuseums Magdeburg.