FANDOM


Aders Prospekt.JPG

Bezeichnung der Firma

  • 1842 - 1848 Kupferschmiede und Apparatebau-Anstalt J. Aders
    1849 - 1862 Kupfer & Aders
    1863 - 1884 Aders, J.
    29.03.1884 - 28.1.1932 Metallwerke vormals J. Aders Akt.-Ges.


Anschrift

  • 1849 - 1866 neue Neustadt, Leopoldstraße 256
    1867 - 1873 Neustadt, Leopoldstraße 9
    1874 - 1887 Neustadt, Steinstraße 1
    1888 - 1931 Neustadt, Werkstraße 1, Magdeburg


Die Metallwerke vormals J. Aders Aktien-Gesellschaft sind am 29. März 1884 gegründet worden. Sie sind aus einer im Jahr 1842 vom Kupferschmied Julius Aders eröffneten Kupferschmiede und Apparatebau-Anstalt hervorgegangen.

Zweck der Gesellschaft ist die Herstellung und der Verkauf von Röhren aus Kupfer, Messing und anderen Metallen (ohne und mit Naht); Apparaten jeglicher Art; Geräten; Feuerlöschspritzen; Armaturen und Gußsachen jeder Art.

Der Bau von Feuerlöschspritzen war wahrscheinlich nur von untergeordneter Bedeutung, derzeit ist nur bekannt, dass um 1884 Spritzen gebaut worden.


Nach Informationen des Technikmuseums Magdeburg.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki